Buchhaltung für Ihr Unternehmen

 

Die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung / Buchhaltung (GoB) beruhen auf geschriebenen und ungeschriebenen Regeln zur Buchführung und Bilanzierung, die sich aus der Wissenschaft und Praxis, aus der Rechtsprechung sowie Empfehlungen von Wirtschaftsverbänden ergeben und entwickelt haben. Die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung stellen einen unbestimmten Rechtsbegriff mit rechtsverbindlichem Charakter dar und sind daher in ihrer jeweiligen Ausprägung verbindlich. Im Rahmen der Buchführung und Bilanzierung sind sämtliche buchungspflichtigen Geschäftsvorfälle zu erfassen.

 

Wir erledigen für sie die Buchhaltung der lfd. Geschäftsvorfälle anhand ihrer Kassen- und Bankunterlagen.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Erfassen und Buchen laufender Geschäftsvorfälle Ihrer Finanzbuchhaltung (Kasse / Bank / Privat / Darlehen etc.)
  • Reisekostenabrechnungen
  • Sortierung und Kontierung Ihrer Belege und Unterlagen
  • Debitoren und Kreditoren - Überwachung
  • Kostenstellenüberwachung
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA)
  • Summen- und Saldenlisten (SuSa)
  • u.v.m.